LG G Flex Gutscheine

LG G Flex – Das erste biege Handy zum besten Preis

Neuigkeiten vom LG G Flex

LG G Flex - Das erste biege Handy zum besten Preis

LG G Flex – Das erste biege Handy zum besten Preis

LG hat dieser Tage offiziell den Marktstart des Smartphones mit gewölbten Display in Europa angekündigt. Das G Flex wird ab Mitte Februar in Deutschland, Grande Nation, Großbritannien, Italien, Österreich sowie weiteren euro Ländern zu kaufen sein. In Deutschland ist das technikwunder LG-Phone vorerst exklusiv nur bei Vodafone zu erhalten.

LG vertreibt das Handy in Gewölbter Form seit Mitte Oktober in Korea, Hongkong und auch Singapur. Ein Marktstart in den USA wurde neulich angekündigt, im Feb. geht es dann in Europa los.

Unübersehbar zu zu erblicken: Das Gerüstdes LG G Flex ist an der Ober- und auch an der Unteren Kante höhergewölbt. Der Das Berührungsempfindliche Bildschirm hat 6 Zoll in der Diagonale

Das krumme Handy!

Mit dem LG G Flex kommt das erste krumme Handy in Deutschland in die Geschäfte. Ab dem 7. Februar wird es für 800 EUR verkauft, vorerst nur bei Vodafone.
Ein hoher Preis für ein außergewöhnlich geformtes Smartphone! „Wir möchten zeigen, dass wir technologisch ganz weit voraus sind“, sagt Alexander Perederi, Produktmarketing-Leiter bei LG, bei der Vorstellung in Berlin. Das G Flex sei das global erste Smartphone, das in dieser Fasson gebogen ist.
Dem lässt sich null entgegnen, denn Fakt ist: Das gekrümmte Konkurrenzmodell „Galaxy Round“ von Samsung (in der Bundesrepublik nach wie vor nicht verfügbar) ist an der linken sowie rechten Ecke nach oben gewölbt. Das G Flex entgegen krümmt sich an Ober- & Unteren Kante hoch. „Krümmung sinniger als beim Produkt der Konkurrenz“
„Wir sind der Ansicht, dass diese Biegung besser ist als beim Handy des Rivalen“, so Perederi. Die Vorteile nach der Aussage von LG:

– Bessere Qualität im Klang beim Telefonieren, weil die Biegung sich mehr der Wölbung des Gesichts anpasse. Eine Fasson, die man ebenso beim klassischen Handapparat finde.

– Der Bildeindruck soll besser als bei einem flachen Schirm sein, da die Augen bei dem krummen Bild den selbigen Abstand zu allen Punkten des Touchscreens haben.

– Da das G Flex ein Monitor aus reinen Kunststoff hat und etwas biegbar ist, kann man sich daraufstellen oder aus setzen, ohne dass es kaputt geht. Außerdem verschließt die Plastik-Abseite leichte Schrammen wieder von selbst, garantiert LG.

Was meinen wir: Kein 0815 Plaste-Cellphone

Plastik vorn und hinten – jedoch wirkt das G Flex beim ersten anrühren auf keinen Fall wie ein billiges Kunststoff-Phone, stattdessen hochklassig. Dies gekrümmte Gerät mit seinem sechs-Zoll-Touchscreen (15,2 zentimeter) ist obwohl eines enorm schmalen Rahmens recht pompös – zu enorm für die rückwärtige Tasche am Po.
Die ersten Verbiege-Tests überstand das G Flex dagegen fehlerfrei. Legte man es andersrum auf einen Stuhl, konnte man den gewölbten Rücken wie geschmiert bis in die Waagerechte biegen.
Ein großer Unterschied zu weiteren, herkömmlichen Smartphones war zunächst keinesfalls errechenbar. Ob das krumme LG-Smartphone tatsächlich den angezeigten Mehrwert liefert, muss ein genauer Prüfbericht zeigen.
Vodafone bietet das LG G Flex für ca. 800 EUR ohne Netlock (also mit jedem Smartphonevertrag verwendbar) an. In Verbindung mit verschiedenen Vodafone-Tarifen wird das G Flex Smartphone ab ca. 50 EUR zu haben sein können.

LG G Flex (Euro-Ausgabe): Tech – Informationen im Überblick

Microprozessor: 2.26 GHz Quad-Core, Qualcomm Snapdragon 800 (MSM 8974), Adreno 330 GPU (450 MHz)
Display: 6 Zoll, Auflösung: 1280 x 720 Pixel, gebogenes Plastic-OLED
Speicher: 2 GB Zentralspeicher, 32 GB Flash (nicht erweiterbar)
Fotoapparat 13-Megapixel, 2,1-Megapixel-Frontkamera
Online: LTE / HSPA+ / GSM, WLAN (802.11 a/b/g/n/ac)
Operating system: Android 4.2.2 (Jelly Bean)
Stromspeicher: 3.500 mAh, gebogen, fest integriert
Größe: 161 x 82 x 8,0 bis 8,7 mm
Gewicht: 177 Gramm
Merkmale: Gebogenes Display, gebogener Akku, selbstheilende Präsenz (G-Flex Rückseite), biegsames Gehäuse, NFC
Färbung: Titan Silver
Marktstart in Deutschland: Mitte Frühjahr 2014
Preis: 800 EUR frei Vertrag / Mit Vertrag ca. 50 Euro bei Vodafone

 LG G Flex – video Einführung

Kommentare geschlossen